E-WalletsAlles zum Thema E-Wallets!

Für wen lohnt sich ein Wechsel zum CyanogenMod?

tsymyn / Pixabay
tsymyn / Pixabay

Beim CyanogenMod handelt es sich um ein Custom ROM. Das ist eine Android Version, die nicht direkt von Handy- und Tablet-Herstellern zur Verfügung gestellt wird. Das Betriebssystem nutzt  die Grundlegende Basis vom Google Quelltext und verbreitet sich immer weiter. Programmierer sind ständig dabei, immer mehr Handygeräte kompatibel zu machen und ermöglichen damit die Installation auf selbst nicht sehr verbreiteten Handygeräten.

Warum sollte ich CM auf meinem Gerät installieren?

Es gibt viele Vorteile, die ein CM mit sich bringt! Zum einen sind die Versionen viel schneller als die vergleichbaren originalen ROMs, da Sie nur mit den nötigsten Bausteinen und Funktionen ausgestattet sind und deshalb nicht viel Arbeitsspeicher beanspruchen. Auch in Sachen Updates hängen die originalen Versionen weit hinterher. Sehr viele Tablets und Smartphones werden mit veralteten Android Versionen versendet und erhalten gleichzeitig kaum Aktualisierungen. Bestes Beispiel ist das Android 6, welches auf gerade einmal 1 Prozent aller Geräte installiert ist, dazu zählen die brandneuen. Überflüssige und meist nutzlose bereits vorinstallierte Apps fressen Speicher sowie Performance und schnüffeln Daten aus, CM liefert keine dieser Apps mit.

Vor-und Nachteile

Da CM ist also sehr abgespeckt und daher genau das richtige für diejenigen Nutzer, die keinen Wert auf unnötigen Schnickschnack und Apps legen, die Sie eigentlich gar nicht brauchen. Es ist viel schneller und einfacher zu bedienen und wird regelmäßig mit aktuellen Updates versorgt.

Aber es kann auch schnell zum Nachteil werden, wenn sich ein Gerätenutzer nicht gut auskennt. Das CM ist anfällig für unerwünschte Malware die sich schnell in aktuelle Systeme einschleusen kann und Unheil anrichtet. Außerdem verfällt die komplette Garantie von einem Gerät, was im Falle eines Hardwareschadens an den Hersteller geschickt wird.

Fazit:

Wer sich nicht sehr gut mit der Thematik auskennt und gerade so mit seinem Standard Android zurechtkommt, sollte vom CM die Finger lassen. Ein Handy mit CM bringt zwar seine Vorteile mit sich, nur sollte sich der Nutzer sehr sicher sein, keine Apps aus unbekannten Quellen zu installieren und passende Root-Rechte zu vergeben.

Ginger-Ninja.net verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos