E-WalletsAlles zum Thema E-Wallets!

Mobile TV: TV Serien auf dem Smartphone


Mobile TV wurde als Technologie der Zukunft nicht vor so vielen Jahren gesehen und Hersteller, mobile Netze und anderer großer Unternehmen warf viel Zeit und Millionen von Pfund in die Idee, in der Hoffnung, dass die Welt ein Interesse zu nehmen. Leider sind die Technologie nie abnahm und Mobile TV wurde ein Begriff, der schnell aus der öffentlichen Phantasie wurde aufgelöst.

Und dann kam schneller Mobilfunknetze, intelligenter Smartphones mit größeren Bildschirmen und Tabletten, und die Welt wollte unmittelbare Unterhaltung, wo immer sie waren, und wenn es zur Verfügung stand. Das Internet und insbesondere das mobile Internet erwies sich als die Retter des Mobile TV, die heute von Millionen Menschen auf der ganzen Welt verwendet werden. Einige Dienste haben abgenommen und andere sind gerade erst auf, aber es ist wahrscheinlich, dass das, was einst nur eine Theorie ist eine der am weitesten von allen mobilen Technologien in der Zukunft verwendet werden.

Einer der bekanntesten Dienste ist BBC iPlayer, die jeder in Großbritannien den Zugang zu kürzlich ausgestrahlt BBC zeigt anbietet. Der Dienst funktioniert auch auf Smartphones und Tabletten mit nur gelegentlichen blip in der Leistung aufgrund der hohen Nachfrage. Es ist kostenlos zu benutzen und zugänglich auf fast allen wichtigen Smartphone-Plattformen und bietet viele Funktionen wie Favoriten und sogar die Fähigkeit, zeigt die Verwendung von Drittanbieter-Software herunterladen. Die BBC sucht, um den Dienst in anderen Ländern liefern zu Kosten, die seine Popularität steigern konnte enorm und binde sie weiter als einer der Pioniere des Sizzling Hot Mobile TV.

Mobile TV: Wie Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihrem smartphoneITV Uhr wurde langsamer auf die Aufnahme, aber jetzt bietet ITV Player für Android. Es erfordert die Installation von Adobe Air und einem Android-Gerät mit Version 2.2 oder höher, aber gut funktioniert auf fast allen Android-Geräte, die kompatibel sind.

Ein ITV-Player App hat auch für iOS, die die gleiche Erfahrung bringt das iPhone und iPad veröffentlicht worden. Sie haben keinen Zugang zu jedem Programm auf ITV gezeigt, da die App nur angezeigt werden können zeigt, dass ITV die Rechte hat, aber die meisten der beliebtesten Soap-Operas und zeigt sehr gut funktionieren. Ungewöhnlich einige Zuschauer kämpfen, um alle ITV-Kanäle zu erhalten, wenn sie in einem bestimmten Gebiet sind, aber Verbesserungen werden die ganze Zeit gemacht, als der Dienst versucht, mit BBC iPlayer und andere Konkurrenten wie Sky konkurrieren.

Zum Thema Sky, sieht es, als ob das Unternehmen die gesamte Mobile TV-Industrie mit der Einführung von Sky Go revolutionieren. Der Dienst bietet aktuelle Abonnenten Zugang zu ihren Kanälen auf iOS-Geräten wie dem iPhone und iPad und auch Laptops ohne Aufpreis. Dies gibt den Menschen die Möglichkeit, Erfahrungen in Echtzeit Live-TV, egal wo sie sind, und markiert einen weiteren Verlagerung vom Fernsehen in die Heimat.

3G ist sowie Wi-Fi, was bedeutet, dass der Dienst wirklich wirklich mobil sein, aber möglicherweise kann dies weiteren Druck auf das mobile Netzwerke hinzufügen, wie Sky-Kunden den Service zu nutzen häufiger und für längere Zeit unterstützt. Hinzu kommt die Tatsache, dass Nicht-Sky-Kunden können gegen eine kleine Gebühr zu Sky Go nutzen zu zahlen, und dies könnte der erste Mobile-TV-Dienst in Großbritannien zu einem hochwertigen Live-TV-Erlebnis, um die Massen zu bringen.

Es gibt andere Basisdienste, die zu der mobilen TV-Erlebnis, so viele mobile Geräte wie möglich und TVCatchup bringen Versuch ist die bekannteste. Der Status dieser Dienste ist in Frage wenn auch mit einigen Gefühl, dass die Rechtmäßigkeit der Art, wie sie arbeiten fraglich ist, gewesen.

Dies ist ein schwieriges Gebiet, weil TV-Sender offensichtlich um einen Gewinn aus dem zeigt sie produzieren und mobile Dienste machen müssen möglicherweise verringern die Fähigkeit zur Betrachtung Zahlen und den Erfolg der Werbung verfolgen. Da immer mehr dieser Dienste auftauchen, ist es jedoch wahrscheinlich, dass wir sehen mehr preiswert oder sogar kostenlos, amtlichen Stellen, die eine ausgezeichnete Erfahrung zu den Freien bieten.

Es gibt viele Dienste, die nicht in Großbritannien wie Hulu Plus, die amerikanischen Teilnehmer stream Tausende von Filmen und TV Serien können für eine geringe monatliche Gebühr zur Verfügung. Dieser in der Theorie macht der Service einen adäquaten Ersatz für eine Standard-Kabel-oder Satelliten-Service und es gibt einen noch größeren Vorteil.

Sie können den Dienst auf eine riesige Auswahl an Geräten von Spiele-Konsolen, Computer zu iOS und Android Smartphones nutzen. Einige Anzeigen werden in Hulu Plus enthalten, aber dies geschieht, um die monatlichen Abo-Gebühr gering zu halten und die Shows sind in voller HD-Qualität präsentiert.

Netflix ist ein ähnlicher Dienst Hulu Plus und wieder funktioniert nur in den USA zu diesem Zeitpunkt. Es ermöglicht das Streaming von TV-Sendungen und Filme über Geräte wie Spielkonsolen und Windows Phone Geräte und verwendet auch eine monatliche Abogebühr um Einnahmen zu generieren. Beide Hulu Plus und Netflix bieten einen Service, der bisher nicht in vollem Umfang in Großbritannien und vielen Teilen Europas repliziert.

Mobile TV: Wie Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihrem smartphoneLOVEFILM Uhr bietet das Streaming von Filmen in Großbritannien, aber nicht auf tragbaren Geräten außerhalb des Notebooks und die konkurrierende Dienstleistungen konzentrieren sich auf nur lassen Kunden mieten Filme online und dann mit ihnen per Post zugestellt verlassen.

Ein Bereich, bewusst zu sein mit Mobile TV ist die Voraussetzung für große Mengen mobiler Daten, um die Dienste außerhalb eines Wi-Fi-Verbindung verwenden. Ein normaler Länge TV-Show verbrauchen kann Hunderte von Megabytes an mobilen Daten-und wenn man bedenkt, als viele mobile Pläne monatliche Datennutzung Grenze zu 500MB oder 1GB, können Sie sehen, dass die Flexibilität Mobile TV bietet leicht könnte durch die Netze eingeschränkt werden.

Durchschnittliche Netzwerk-Geschwindigkeiten müssen als auch steigen, um eine gute Qualität erleben können, vor allem für HD-Inhalte, und das ist, wo die Geburt des 4G-Dienste, um ein exponentielles Wachstum in Mobile TV nutzen führen könnte. Trotz der großen Menge an Daten verbraucht, wenn Streaming-TV-Shows, hat 4G das Potenzial, sich mit dieser Notwendigkeit, solange die Netzbetreiber in der Lage, genug Kapazität in einem schnell genug Zeitrahmen anbieten, sind zu bewältigen.

Auf der hellen Seite, wird Wi-Fi-Abdeckung natürlich wachsen und die Mobilfunknetze werden wahrscheinlich stärker unter Druck, ihr Angebot zu erweitern kommen. Es scheint, als ob niemand in der Lage, in der Art des Wachstums von Mobile TV stehen.

Mobile TV derzeit in zwei Formen und wird wahrscheinlich auch weiterhin tun in der Zukunft. Real-time-TV und holt auf bereits ausgestrahlt zeigt bilden das Rückgrat der Dienstleistungen zur Verfügung und es gibt Vorteile und Nachteile zu jedem. Real-time TV kann vorteilhaft sein, für wichtige Sportveranstaltungen und TV-Shows, die man einfach im Moment sind sie ausgestrahlt, muss die Uhr, aber es ist nicht immer bequem fernsehen, wenn Sie sich und freuen uns über.

Mobile TV: Wie Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihrem smartphoneThere Uhr ist ein guter Grund, warum TV nicht außerhalb des Hauses hat bisher gewagt, und das ist, weil es eine ruhige und entspannte Umgebung, um die Shows innerhalb genießen. So oder so können Sie trotzdem genießen Sie ein Live-TV-Show auf eine lange Reise und es ist ein Ort, in das Leben vieler zu haben. Catchup TV, von denen BBC iPlayer ist ein gutes Beispiel, bietet den Vorteil, dass Sie schau dir eine Show, wenn es für Sie bequem ist und aus diesem Grund den Dienst so populär geworden ist in kurzer Zeit.

Doch für Sportveranstaltungen und andere “auf den Moment” zeigt die Live-TV-Lösung wird am besten funktionieren. Es ist wahrscheinlich, dass die Dienstleistungen zur Verfügung stehen werden, die bieten sowohl Echtzeit und catchup mobile TV und das wird ohne Zweifel durch das enorme Wachstum in Smartphone-und Tablet-Annahme getrieben werden.

Schließlich kann ein Dienst dominieren den Rest und erhalten rund um das derzeitige Problem der Fragmentierung. Einige Dienste nur bei einigen Geräten funktionieren und andere nur in einem Land zu arbeiten.

Für Mobile TV zu einem Phänomen geworden es erfordert eine stärkere Interaktion zwischen den Anbietern, um sicherzustellen, dass die Mehrheit auf die Dienste zugreifen. Sie können in der Theorie, sehen fast jeder TV-Show soll auf fast jedem mobilen Gerät jetzt, aber es dauert einige graben, um zu sehen, welche Dienste auf bestimmten Geräten zu arbeiten. Nach diesen Engpass deaktiviert, wird das Potenzial für Mobile TV enorm.

Es ist bereits deutlich in den vergangenen zwei Jahren mit der Mehrheit wird nicht bewusst, dass es geschieht gewachsen, aber es ist wahrscheinlich eine Standard-Aktivität für die Mehrheit innerhalb der nächsten fünf Jahre geworden und wir werden schauen und sich fragen, wie das Leben vor dem Handy TV.

Ginger-Ninja.net verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Infos